Sitzung des Gemeinderats am 18. Mai

Sitzung des Gemeinderats am 18. Mai

Am 18. Mai 2021 findet eine Gemeinde­rats­sitzung um 19:30 Uhr in der Krombachhalle statt. Dort ist der vor­geschrie­bene Sicher­heits­abstand zwischen Personen gewährleistet. Die Sitzung ist öffentlich, es sind maximal 10 Zuhörer zugelassen.

Bau­ar­bei­ten am Re­cycling­hof nahe­zu ab­ge­schlos­sen

Bau­ar­bei­ten am Re­cycling­hof nahe­zu ab­ge­schlos­sen

Die Bauarbeiten am Recyclinghof sind nahezu abgeschlossen. Es sind noch Restarbeiten am neuen Grünabfallplatz und am Schiebetor zu erledigen. Besonderer Dank gilt der Baufirma Stix, die die Maßnahme ohne Vollsperrung des Recyclinghofes durchführen musste. Dadurch konnte die Abgabe von Wertstoffen auch in der Bauphase ermöglicht werden.

Land­kreis startet Schnell­test­bus

Land­kreis startet Schnell­test­bus

Als weitere Ergänzung zum Testangebot hat der Landkreis Aschaffenburg einen Schnelltestbus ins Leben gerufen, der ab Dienstag, den 23. März auch wöchentlich nach Krombach kommt. Interessierte können sich dort ohne Anmeldung spontan und kostenfrei testen lassen . Bitte ein Ausweisdokument (Peronalausweis oder Reisepass) mitbringen. Es besteht Maskenpflicht am Bus.

Sitzung des Gemeinderats am 23. März

Sitzung des Gemeinderats am 23. März

Am 23. März 2021 findet eine Gemeinde­rats­sitzung um 19:30 Uhr in der Krombachhalle statt. Dort ist der vor­geschrie­bene Sicher­heits­abstand zwischen Personen gewährleistet. Die Sitzung ist öffentlich, es sind maximal 10 Zuhörer zugelassen.

Bü­cherei wie­der of­fen

Bü­cherei wie­der of­fen

Die Bücherei kann ab 16. März 2021 wieder besucht werden und öffnet dienstags von 18:00 bis 19:00 Uhr und donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr. Der Zutritt ist nur mit FFP2-Maske möglich und es findet eine Registrierung statt. Maximal dürfen 3 Personen zuzüglich Kinder gleichzeitig die Bücherei besuchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Persönlich vereinbarte Termine, die außerhalb der Besuchszeiten liegen, sind jedoch zusätzlich unter Tel. 06024/3812 (Frau Junker) möglich.

Bau­ar­bei­ten am Re­cycling­hof gehen voran

Bau­ar­bei­ten am Re­cycling­hof gehen voran

Die Bauarbeiten am Recyclinghof gehen voran. Der Containerplatz mit Halte- und Umfahrungsspur wird in den nächsten Tagen fertiggestellt. Danach wird der Abladeplatz mit dem Gartenabfall- & Grünschnittcontainer hergestellt. Eine breitere Zufahrt mit Rolltor wird die die An- und Abfahrt vereinfachen. Die Bauarbeiten werden in wenigen Wochen beendet sein. Bis zur Fertigstellung wird die Öffnungszeit am Freitag auf 17:00 bis 18:00 Uhr geändert. Samstags ist der Recyclinghof und Grünabfallplatz wie gewohnt zwischen 9:00 und 12:00 Uhr geöffnet.

Main Echo: »Krom­bach will ein neu­es Bau­ge­biet aus­weisen«

Main Echo: »Krom­bach will ein neu­es Bau­ge­biet aus­weisen«

Die Ge­mein­de Krom­bach will ein neu­es Bau­ge­biet aus­wei­sen. Um jun­ge Fa­mi­li­en und Per­so­nen mit be­son­de­rem Be­zug zur Kahl­grund­ge­mein­de be­vor­zu­gen zu kön­nen, soll ein An­sied­lungs­mo­dell mit Ver­ga­be­richt­li­ni­en, al­so ei­ne Art Kri­te­ri­en­ka­ta­log, er­s­tellt wer­den.

Main Echo: »Fest­gar­ni­tu­ren fürs neue Frei­zeit­ge­lände«

Main Echo: »Fest­gar­ni­tu­ren fürs neue Frei­zeit­ge­lände«

Für das neue Sport- und Frei­zeit­ge­län­de an der Krom­bach­hal­le sol­len 50 Fest­garni­tu­ren mit ent­sp­re­chen­den Trans­port­wa­gen an­ge­schafft wer­den. Ge­la­gert wer­den könn­ten sie in ei­ner et­wa 75 Me­ter vom Ge­län­de in Krom­bach ent­fern­ten Ga­ra­ge.

Dezen­trale Schnell­test­an­ge­bote im Land­kreis Aschaf­fen­burg

Dezen­trale Schnell­test­an­ge­bote im Land­kreis Aschaf­fen­burg

Auf Initiative von Landrat Dr. Alexander Legler bietet der Landkreis Aschaffenburg ab Donnerstag, den 25. Februar zusätzlich dezentrale Schnelltestmöglichkeiten an. An Dienstagen und Donnerstagen sind zunächst von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr an folgenden Orten kostenfrei Schnelltests für jedermann möglich:

Sitzung des Gemeinderats am 23. Februar

Sitzung des Gemeinderats am 23. Februar

Am 23. Februar 2021 findet eine Gemeinde­rats­sitzung um 19:30 Uhr in der Krombachhalle statt. Dort ist der vor­geschrie­bene Sicher­heits­abstand zwischen Personen gewährleistet. Die Sitzung ist öffentlich, es sind maximal 10 Zuhörer zugelassen.